Startup München – es geht endlich wieder los!

Nachdem wir Ende vergangenen Jahres angekündigt haben, dass wir Startup München nach 15 Jahren überarbeiten und euch Anfang 2020 ein neues Konzept vorstellen wollten, konnte noch keiner wirklich ahnen, was der Anfang des Jahres 2020 noch so alles an Neuigkeiten und drastischen Veränderungen mit sich bringen würde… Lange Rede, kurzer Sinn: Unsere Planungen waren plötzlich hinfällig. Und es hat dann doch etwas länger gedauert, bis wir Startup München an die neue Situation angepasst haben. Jetzt wollen wir aber wieder loslegen – wir werden mit neuen Angeboten experimentieren und möchten euch herzlich einladen, dabei zu sein!

Unsere erste Veranstaltung wird sich folgerichtig auch mit dem Thema „Corona-Gründungen: Risiken und Nebenwirkungen“ in unserem Experten-Talk am 8.12.2020 von 16:00-18:00 Uhr beschäftigen.

Gründungen in der Krise – welche Chancen eröffnen sich? Welche Risiken gilt es zu beachten? Wir möchten diese und weitere Fragen in einer Online-Panel-Diskussion mit euch, Gründungs-Experten und erfolgreichen Gründerinnen und Gründern diskutieren.

Mit dabei sind:
Carsten Lexa
Anwalt, Gründungsberater und Autor von „Fail – Wie man als Start-up versagt“
Gilbert Lintner
Kreissprecher der Wirtschaftsjunioren Erding und IT-Unternehmer
Nikola Nikolic
Gründungs- und Finanzierungsexperte im StartUp-Center der Stadtsparkasse München
Sarah Hillebrand
Gründerin des togather Co-Dining-Restaurants
Viktor Sommer
Gründer von Blackteamotorbikes und Starter einer der erfolgreichsten Crowdfunding-Kampagnen Münchens
Moderation:
Alexander Schmidbauer
Startup- und Crowdfundingberater, Stadt München / Münchner Existenzgründungsbüro (MEB)

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist aber erforderlich (hier). Den Link zum Event bekommt ihr nach erfolgter Anmeldung ca. 24 Std. vor Beginn zugeschickt. Wir freuen uns auf euch!

Geschrieben von

AS

Geschrieben am

23/11/2020